Porsche 996 Carrera S Motorschaden Porubsky

Porsche 996 Carrera S Motorschaden Porubsky



Auftragsumfang:

Schadenumfang:

Reparaturverlauf:

  • Fahrzeug von Österreich nach Oberhausen verbringen
  • Fahrzeug abladen, ersten #Motortest durchführen. Motor ist fest !
  • Fahrzeug auf die #Hebebühne stellen, vorhandene #Schäden dokumentieren
  • Motor mit #Getriebe ausbauen, Getriebe vom Motor abflanschen.
  • Motor in #Motorbock zur Demontage einspannen, Motor komplett zerlegen,
  • Schaden feststellen, Ermittlung der Bauteile durchführen,
  • #Kostenvoranschlag mit #Festpreisgarantie erstellen
  • xxxx
  • xxxx
  • xxxx

Nächste Schritte:

  • Reparaturauftrag nach #Rücksprache mit Kunden durchführen
  • Schadenfixierung durchführen
  • Verfügbarkeit der Teile sondieren
  • Teilepreise einholen
  • KV erstellen
  • xxxx